Online Business aufbauen

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und stellen Sie sich vor, Sie würden ein Online Business aufbauen. Sie arbeiten jeden Tag für sich selbst, ohne dass Ihnen jemand sagt, was Sie tun sollen. Sie können die Projekte übernehmen, die Ihnen am meisten zusagen, und stolz darauf sein, wenn Sie sehen, wie sie wachsen und dem Markt einen Mehrwert bringen. Wenn sich dieses Szenario für Sie interessanter anhört, als von 9 bis 5 für jemand anderen zu arbeiten, dann haben Sie wahrscheinlich einen Unternehmergeist.

Vielleicht haben Sie schon immer davon geträumt, Ihr eigener Chef zu sein, aber Sie haben Angst davor, Ihr eigenes Unternehmen zu gründen, weil Ihnen die Zeit und das Geld fehlen und Sie vielleicht das Gefühl haben, dass keine Ihrer Ideen gut genug ist. Vielleicht trauen Sie sich auch nicht, aus dem Angestelltenverhältnis zu gehen, weil Sie Angst haben, sich und Ihre Familie in Gefahr zu bringen.

 

Die gute Nachricht ist jedoch, dass es noch nie so einfach war, Unternehmer zu werden wie heute. Das Internet hat dazu beigetragen, die meisten Hindernisse auf dem Weg zum Unternehmertum zu beseitigen. Heute können Sie mit dem Aufbau Ihres Unternehmens beginnen, während Sie noch in Ihrem normalen Job arbeiten und nur ein oder zwei Stunden am Tag in die Pflege Ihres Unternehmens investieren.

Außerdem haben Sie heute Zugang zu einer Goldgrube an Informationen, die Ihnen zum Erfolg verhelfen, in Form von Podcasts, Büchern, Blogs und vielem mehr. Sie können die Erfahrung und das Wissen anderer nutzen und so Ihr Projekt viel schneller und sicherer aufbauen als je zuvor. Das Einzige, was Sie brauchen, um erfolgreich zu sein, ist ein hohes Maß an Lernbereitschaft und die Bereitschaft, auf das Erreichen Ihrer Ziele hinzuarbeiten.

 

Kosten beim Online Business aufbauen

Die Kosten beim Online Business aufbauen sind minimal, ebenso wie das finanzielle Risiko. Alles, was Sie kaufen müssen, um Ihr Business zu starten, ist ein Domain-Name und ein Hosting-Service, den Sie für etwa 10 Euro pro Monat bekommen können. Der Rest hängt von der Art des Produkts oder der Dienstleistung ab, die Sie verkaufen möchten, aber es ist durchaus möglich, Ihr Unternehmen mit nur 100 Euro zu gründen.

Wenn Sie ein Online Business aufbauen, können Sie außerdem von überall aus arbeiten, ob Sie nun von zu Hause aus arbeiten oder in ein Café oder einen Co-Working Space gehen. Sie können frei wählen, wo Sie wohnen und haben die Freiheit, Ihren Zeitplan fast ganz nach Ihren Wünschen zu gestalten.

Das Beste daran ist, dass Sie nicht den ganzen Tag in einer Kabine sitzen, in der Bürokantine zu Mittag essen oder stundenlang im Berufsverkehr stehen müssen. Vor allem aber ist, wenn Sie ein Online Business aufbauen, Ihr Gehalt nicht auf das beschränkt, was ein Arbeitgeber bereit ist, Ihnen zu zahlen. In den frühen 1970er Jahren schrieb der Finanzschriftsteller Richard Russell den Artikel The Perfect Business. 

Wenn sich das für Sie nicht wie ein berufliches Paradies anhört, dann sollten Sie vielleicht bei Ihrem 9-5-Job bleiben. Wenn dies jedoch nach einem Job klingt, den Sie gerne hätten, dann ist ein Online-Business Aufbau genau Ihr Verbündeter. In den 1970er Jahren war es schwierig, eine Business Idee zu finden, die diese Kriterien erfüllte, aber heute ist das dank des Internets durchaus möglich.

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie ein Online Business aufbauen können

  • Monetarisieren Sie einen Blog
  • Beratung oder Coaching anbieten
  • Online-Kurse erstellen und verkaufen
  • Selbstveröffentlichung von eBooks
  • Teilnahme an Partnerprogrammen
  • Verkaufen Sie physische Produkte über eCommerce

Sie haben unbegrenzte Möglichkeiten, Ihre Leidenschaft zu finden und ein erfolgreiches Online-Business aufzubauen, das Ihnen ein passives Einkommen bietet und zu Ihrem Lebensstil passt.

 

Finden Sie Ihre Leidenschaft

Viele Menschen wollen ein Unternehmen gründen und ihr eigener Chef werden, aber sie werden davon abgehalten, weil sie nicht wissen, welche Art von Unternehmen sie gründen sollen. Da sie nicht wissen, wo sie anfangen sollen, bleiben die meisten Menschen, wo sie sind, und gehen kein Risiko ein.

Wenn Sie jedoch den Sprung wagen und ein Online-Business aufbauen möchten, ist es gar nicht so schwer, eine Geschäftsidee zu entwickeln. 

Eine Geschäftsidee ergibt sich normalerweise aus der folgenden Gleichung:

Ein Thema, das Sie interessiert + Menschen, die Sie mögen und denen Sie helfen möchten + ein Problem, das diese haben + eine Lösung, die Sie für das Problem anbieten können und die Sie in ein Produkt oder eine Dienstleistung Ihrer Wahl verpacken

Wenn Sie bereits eine Business Idee haben, müssen Sie nur noch Ihre Idee validieren, was Sie einem weiteren Artikel lernen werden. Wenn Sie jedoch noch keine Idee haben, wie sie ein Online Business aufbauen können, müssen Sie anfangen, sich selbst zu hinterfragen. Zunächst müssen Sie über Ihre Interessen und den Lebensstil nachdenken, den Sie erreichen wollen, sowie über Ihre natürlichen Stärken und die Fähigkeiten, die Sie bereits besitzen.

online business aufbauen

Stellen Sie fest, was Ihnen an Ihrem derzeitigen Job und Lebensstil nicht gefällt und was Sie gerne ändern würden

Es gibt bestimmt ein oder mehrere Dinge, die Ihnen an Ihrer derzeitigen Situation nicht gefallen. Vielleicht missfällt Ihnen der Mangel an Freizeit in Ihrem Leben. Oder vielleicht ist es der Weg zur Arbeit, der Sie umhaut. Oder sogar die Tatsache, dass man Ihnen sagt, was Sie zu tun haben, oder möglicherweise das Fehlen eines angemessenen Einkommens. Es ist wichtig, dass Sie genau definieren, wovor Sie fliehen wollen, damit Sie es in Ihrem neuen Lebensstil nicht wiederholen.

Wenn zum Beispiel ein Mangel an Freizeit für Sie ein großes Problem darstellt, dann sollten Sie sich nicht ein Online Business aufbauen, das ebenso viel Zeit in Anspruch nimmt, wie z. B. die freiberufliche Arbeit. Stattdessen sollten Sie ein Modell wählen, das ein passives Einkommen generiert. Was gefällt Ihnen an Ihrer derzeitigen Situation? An Ihrer derzeitigen Situation ist alles falsch. Vielleicht genießen Sie die Beziehungen bei der Arbeit und in Ihrem Team. Wahrscheinlich schätzen Sie die Tatsache, dass Sie nach Feierabend nicht mehr über Ihre Arbeit nachdenken müssen.

Es ist gut für Sie zu wissen, was Sie mögen, wenn Sie dies in Ihrem Online Business widerspiegeln wollen

Selbst wenn Sie als Webunternehmer die meiste Zeit allein arbeiten müssen, gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Ihr neues Geschäftsleben mit sozialen Anlässen bereichern können. Sie könnten Ihren Arbeitsplatz mit anderen Unternehmern und Freiberuflern teilen. Sie könnten auch Meetup-Gruppen in Ihrer Umgebung beitreten und sich gelegentlich mit anderen Gleichgesinnten, die ein Online Business aufbauen, treffen.

Finden Sie heraus, was Ihre Hauptinteressen sind

Natürlich gibt es Themen und Aktivitäten, die für Sie attraktiver sind als andere. Es gibt wahrscheinlich bestimmte Gesprächsthemen, die Sie mehr begeistern, und es gibt wahrscheinlich einige Themen, über die Sie gerne mehr erfahren würden. Wenn Sie vorhaben, einen Blog zu starten, müssen Sie sich ein Thema ausdenken, über das Sie jeden Tag schreiben können, ohne dass Ihnen langweilig wird.

 

Um dies herauszufinden, sollten Sie sich die folgenden Fragen stellen:

  • In welche Abteilung des Buchladens gehen Sie zuerst?
  • Wenn Sie in der Arztpraxis warten, welche Arten von
  • Lesen Sie Zeitschriften?
  • Welche Fernsehsender sehen Sie am häufigsten?
  • Welche Art von Nachrichten lesen Sie online?
  • Welche Lektionen haben Ihnen in der Schule am meisten Spaß gemacht?
  • Welchen Aktivitäten gehen Sie in Ihrer Freizeit gerne nach?
  • Gibt es bestimmte Websites, die Sie gerne besuchen würden?

Natürlich ist es wichtig, ein Thema zu wählen, das Sie interessiert, denn es wird Teil Ihres täglichen Lebens werden, wenn Sie eine Online Business aufbauen. Im Laufe der Zeit werden Sie vielleicht feststellen, dass Ihre Interessen etwas anders sind, als Sie ursprünglich dachten. Manchmal gibt es Aktivitäten, die Ihnen als Hobby mehr Spaß machen, aber nicht unbedingt als Beruf.

Um diesen Fehler zu vermeiden, nehmen Sie sich etwas Zeit, um Ihr Thema zu recherchieren und ein paar Wochen lang darüber zu schreiben. Sie sehen dann, wie es sich anfühlt, bevor Sie sich entscheiden, Ihre Zeit und Energie in ein Geschäft zu investieren, das Ihnen vielleicht keinen Spaß macht.

Wenn Ihnen nichts einfällt, was Sie interessiert, ist es an der Zeit, neue Wege zu gehen. Gehen Sie raus und nehmen Sie an neuen Aktivitäten teil, besuchen Sie Veranstaltungen, die Sie normalerweise nicht besuchen würden, und nehmen Sie sich etwas Zeit, um eine neue Fähigkeit zu erlernen. Denken Sie an etwas, das Sie schon immer interessiert hat, und sprechen Sie mit anderen, die sich bereits mit dieser Aktivität beschäftigen. Seien Sie auch neugierig auf die Menschen, die Sie treffen. Fragen Sie sie nach ihren Jobs, Projekten und Interessen. Das mag anfangs etwas unangenehm sein, aber es wird Ihnen helfen, neue Ideen zu entwickeln für Ihren Online Business Aufbau.

Bestimmen Sie Ihre Stärken und Talente

Hier geht es nicht um Ihre Fähigkeiten, sondern um Ihre natürlichen Talente und Stärken, die Sie nicht durch Erfahrung und Übung erworben haben. Das sind die Tätigkeiten, die Ihnen natürlicher und effizienter gelingen als andere. Sie können gut schreiben und mit Worten spielen, Probleme lösen, manuelle Aufgaben ausführen oder Konzepte analysieren.

Ermitteln Sie Ihre natürlichen Schwächen

Es ist wichtig, dass Sie Schwächen nicht als einen Mangel an Fähigkeiten ansehen, denn Fähigkeiten können erlernt werden. Ihre „natürlichen“ Schwächen sind Aspekte, mit denen Sie sich weniger wohl fühlen. Zum Beispiel haben Sie vielleicht keinen ausgeprägten Sinn für Ästhetik oder es fällt Ihnen schwer, sich zu organisieren.

Um mit Ihrem neuen Online-Business erfolgreich zu sein, müssen Sie eine wachstumsorientierte Denkweise annehmen und den Wunsch haben, an Ihren Schwächen zu arbeiten, um sich ständig zu verbessern. Dennoch ist es wichtig, dass Sie Ihre Schwächen erkennen, damit Sie sich nicht ein Online Business aufbauen, das Ihnen am Anfang unnötig schwer fällt.

online business aufbauen

Welche Art von Persönlichkeit haben Sie?

Bestimmte Aspekte Ihrer Persönlichkeit bestimmen, was Ihnen mehr Erfüllung und Freude bringt, ebenso wie Ihre Talente und Stärken. Eine einfache Möglichkeit, die Rolle der Persönlichkeit bei der Bestimmung Ihrer Geschäftsidee zu erklären, ist die Betrachtung der Unterschiede zwischen einem extrovertierten und einem introvertierten Menschen.

Ein Extrovertierter hat mehr Spaß an geselligen Zusammenkünften und Networking-Veranstaltungen als ein Introvertierter.

Auf der anderen Seite würde es einem Introvertierten wahrscheinlich nichts ausmachen, lange Stunden allein zu arbeiten. Ein schüchterner Mensch hat vielleicht ein Problem damit, vor einer Kamera zu stehen, während jemand, der aktiver ist, sich vielleicht lieber mehr bewegt, als mehrere Stunden am Tag hinter einem Computer zu sitzen.

Was sind Ihre Fähigkeiten, Erfahrungen und Kenntnisse?

Ein weiterer Punkt, den Sie berücksichtigen sollten, sind Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse. Das sind die Fähigkeiten und Kenntnisse, die Sie im Laufe der Zeit durch Ihre Arbeit und andere Aktivitäten erworben haben. Wenn Sie ein Thema wählen, das mit Ihren derzeitigen Fähigkeiten und Kenntnissen zusammenhängt, kommen Sie beim Online Business aufbauen schneller voran, da Sie keine Zeit darauf verwenden müssen, sich neue Fähigkeiten und damit verbundenes Wissen anzueignen. Dies ist jedoch nicht zwingend erforderlich, denn Sie können immer noch dazulernen.

Finden Sie Ihre Nische

Sobald Sie ein Thema gefunden haben, das Sie verfolgen möchten, müssen Sie genauer definieren, welchen Aspekt des Problems Sie behandeln möchten.

Ein Nischenthema ist eine engere Kategorie innerhalb Ihres Themas. Wenn Sie z.B. Fotografie als Thema wählen, könnten Sie sich für Outdoor-Fotografie entscheiden und nicht für allgemeine Fotografie. Wenn Sie sich für ein Nischenthema und nicht für ein breiteres Thema entscheiden, erhöhen sich Ihre Chancen auf ein erfolgreiches Geschäft. Denn da ist die Konkurrenz weniger stark.

Ein Online Business mit einem breiten Thema zu aufzubauen ist ein häufiger Fehler, den viele neue Unternehmer machen. Es kann eine Herausforderung sein, mit etablierten Unternehmen um Aufmerksamkeit und Marktanteile zu konkurrieren.

Wenn Sie sich für ein enger gefasstes, spezifisches Thema entscheiden, erhöhen Sie die Chance, wahrgenommen zu werden. Außerdem können Sie auf diese Weise Ihre Autorität in diesem Bereich ausbauen und schneller Geld verdienen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches Thema Sie wählen sollen, ziehen Sie eine der folgenden Kategorien in Betracht, die sich als profitabel erwiesen haben.

  • Persönliche Entwicklung
  • Gesundheit und Wohlbefinden
  • Einen Partner finden
  • Wirtschaft und Finanzen

In jedem dieser Märkte wird es immer Platz geben, da sie die Bedürfnisse vieler Menschen oder gemeinsame Probleme, die sie lösen wollen, erfüllen. Sie können sich eine Nische innerhalb einer dieser großen Kategorien aussuchen und damit Ihr Online Business aufbauen.

 

Consent Management Platform von Real Cookie Banner