plr produkte

Eine weit verbreitete Annahme ist, dass PLR (Private Label Rights) und PLR Produkte nutzlos sind. Nichts kann weiter von der Wahrheit entfernt liegen.

Im Gegensatz zur häufig gehörten Meinung, dass PLR Produkte überverkauft und äußerst zwecklos sind, zeigen die Statistiken nach wie vor, dass sie sich verkaufen und dass jeden Tag weitere neu kreiert werden.

 

Die einfache Tatsache, dass Sie selbst Tonnen von PLR Produkten haben, die Ihre Festplatte verstopfen, sowie dass Sie, bevor der Monat vorbei ist, wohl weitere PLR Produkte kaufen, ist ein starkes Indiz, dass sich PLR immer noch absetzen lässt.

 

Woher kommt also die Auffassung, dass PLR Artikel sinnlos sind? Versucht hier jemand absichtlich, dem Rest der Internet-Bevölkerung Scheuklappen aufzusetzen, um uns davon abzuhalten, PLR profitabel zu verwenden, oder was?

 

Kommen wir zu den Tatsachen:

PLR Produkte werden zu schnell überverkauft, um wirklich Geld zu verdienen. Diese Tatsache ist unbestritten. 48 Stunden, nachdem ein neues PLR Package veröffentlicht wurde, haben sehr viele Leute dazu Zugang, insbesondere Leute mit Riesenlisten; und vier Tage später beginnt dieses PLR Produkt, schon als FAG (Für Alle Gratis) Content zu erscheinen. Um innerhalb dieses Zeitrahmens Geld zu machen, bedarf es großer Extra-Anstrengungen.

 

Keine Liste, kein PLR Geld. Um ansehnlichen Profit aus PLR zu ziehen, müssen Sie in der Vergangenheit eine Emailadressliste aufgebaut haben, der Sie schnellstmöglich das neue Produkt verkaufen  oder Sie haben eine bekannte PLR Website, auf der Sie Ihre Artikel anbieten und die stark besucht wird.

 

PLR ist billig. Die meisten verkaufen zu mickrigen 5 Euro, wohingegen genau der gleiche Content auf genau dem gleichen Typ von Miniseiten von anderen Internet Marketern als Premium Produkt für 47 bis 97 Euro angeboten wird – Um 200 Euro umzusetzen, muss man fast 40 Stück verkaufen statt nur zwei von einem Premium PLR Produkt à 97 Euro.

 

Um richtig Geld zu verdienen, müssen Sie es selbst erstellen. Damit Sie mit PLR Material wirklich gut Geld verdienen, müssen Sie der Schöpfer des Produktes sein. Aber auch dann geraten Sie schnell ins Hintertreffen, denn innerhalb von 24 Stunden ist Ihr PLR Erzeugnis einfach überall und Sie wissen kaum, wie Ihnen geschieht, nachdem Sie doch so viele Stunden in die Erstellung gesteckt haben. Es muss doch einen besseren Weg geben!

 

All diese Argumente und so manche mehr sind vollkommen richtig, ABER es gibt tatsächlich einen besseren Weg. Zum ersten Mal überhaupt können Sie für Ihr PLR-Archiv eine ganz neue Perspektive haben und ab SOFORT daraus Geld ziehen.

 

Alles, was Sie tun müssen, ist…

 

  1. Sichten Sie PLR Material (meist Ebooks und Reporte)
  2. Kaufen Sie 10 bis 20 günstige PLRs oder downloaden Sie sie gratis
  3. Überarbeiten Sie alles gründlich und steigern Sie den Wert
  4. Erzielen Sie das 5- bis 10-Fache Ihrer ursprünglichen Investition in 10 bis 14 Tagen
  5. Wiederholen Sie den Vorgang immer wieder

 

Das Coole an dieser Methode ist die Tatsache, dass Sie in weniger als zwei Stunden den kompletten Prozess verstanden haben, dass Sie heute noch damit beginnen können und dass Sie ggf. innerhalb von 14 Tagen Ihre ersten dicken PLR Profite einstreichen können.

Das war die heutige Lektion. In den nächsten Tagen werden wir uns das PLR Gewinnschöpfungs-Konzept zusammen anschauen

Vorteile der PLR Produkte